Unsere Ehrenmitglieder

Ehrenmitglied: Erwin Pfeiffer

Ehrenmitglied Erwin PfeifferMit großer Freude teilen wir mit, dass Großmeister Erwin Pfeiffer zum Ehrenmitglied unseres Vereins ernannt worden ist. Erwin genießt als Kampfkünstler national und international höchstes Ansehen und gilt als einer der renommiertesten Lehrer und Ausbilder in den unterschiedlichsten Kampfsportarten.

1980 kam Erwin näher mit den asiatischen Kampfkünsten in Berührung und sammelte in sehr vielen unterschiedlichen Disziplinen Erfahrung. Er ist Kampfkunstgroßmeister und Head-Instructor der Martial Arts Assocation International, sowie Bundestrainer der Germany Taekuk Musul Federation.

Erwin hält folgende Graduierungen:

  • 7. Dan Ju-Jitsu Kyoshi
  • 7. Dan Jiu Jitsu
  • 6. Dan Jigo-Do
  • 5. Dan Ju-Jutsu
  • 5. Dan Kempo
  • 4. Dan Hapkido
  • 4. Dan Taekuk Musul
  • 1. Dan Anti Terror Streetfight
  • Lizensierter Personenschützer
  • Master Instruktor by Force Options

Erwin ist Gründer des Jigo-Do Defense Systems. In diesem eigenen Stil, der als Jigo-Ryu-Do von der „World Headmaster and Sokeship Union“anerkannt wurde, hat er – basierend auf dem Prinzip des „Shin-Gi-Tai“ – all sein Wissen vereint. Seine Spezialgebiete sind Hebeltechniken, Nervenpunkte sowie der Einsatz von Gegenständen und Hilfsmitteln aller Art in der Selbstverteidigung. Als Autor verfasste er zahlreiche technische Ausarbeitungen und Fachbücher, darüberhinaus leitet und organisiert er Lehrgänge, Seminare und Veranstaltungen. Viele Schüler hat er bis zum Meistergrad ausgebildet und einige Wettkämpfer erfolgreich trainiert und gecoacht. In den Kampfkünsten sucht er nach immer neuen Herausforderungen und Möglichkeiten, sich technisch weiterzuentwickeln. Ein wichtiger Grundsatz für ihn ist, andere Kampfkünste zu respektieren und mit Kampfkünstlern der unterschiedlichsten Disziplinen zu arbeiten. Seiner Meinung nach ist die Bereitschaft, Neues zu lernen, die wichtigste Voraussetzung, um sich selbst und andere weiter zu bringen. Erwin wird eine hervorragende Bereicherung für unseren Verein sein.

Ehrenmitglied: Benjamin Cem Gençoğlu

Benjamin Cem GençoğluMaster Instruktor Benjamin Cem Gençoğlu ist Founder des Okuden Circle, welcher es sich zur Aufgabe gemacht hat auch die alten und geheimen Okuden neben dem Kyusho Jutsu zu erforschen.

Er ist einer der Pioniere des Kyusho Jutsu in Deutschland und maßgeblich an dessen Verbreitung beteiligt. In seiner Kampfkunstkariere hatte er die Möglichkeit von vielen namenhaften Meistern der Kampfkünste, wie GM Jim Corn (9. Dan Kyusho Jutsu), GM Gary Rooks (8. Dan Ryukyu Kempo), Tony Annesi Hanshi (8. Dan Aikijutsu), GM Hartmut Sparschuh (8. Dan Hapkido), Ikeda Hiroshi Shihan (7. Dan Aikikai), GM Shi de Cheng (Shaolin Mönch) und Evan Pantazi (Founder KI) zu lernen und er versteht es wie kein anderer, dieses didaktisch gegliedert und aufbereitet zu unterrichten.

Er ist ein international bekannter und unterrichtender Ausbilder für Kyusho Jutsu und Ryukyu Kempo und hat Schüler in vielen Ländern der Erde. Seine Spezialisierung liegt in der Umsetzung von High Level Prinzipien und Konzepten in den Kampfkünsten sowie Kata und dies auf physischer, psychischer und mentaler Ebene.

Er wurde in folgenden Bereichen zertifiziert:

  • Founder Okuden Circle
  • 5. Dan Kyusho Jutsu (Okuden Circle)
  • 4. Dan Ryukyu Kempo (Okuden Circle)
  • 3. Dan Stiloffenes Karate (DKV)
  • Kyusho Health & Wellness Instructor (KI)
  • Kyusho Tactical Control Program Instructor (KI)
  • ForceOptions Certified Defense Tactics Instructor
  • Neck Break Combat System Certifying Instructor