Nach erfolgreichen Verhandlungen in Düsseldorf bei Taifun Sports mit Herrn Ramin Eslami dürfen wir ab Januar 2018 regelmäßiges Kyusho Jitsu (Okuden-Jutsu) Training bzw. regelmäßige Lehrgänge in dieser Kampfkunst in seiner Schule durchführen.

Taifun Sports bietet zurzeit folgende Kampfsportarten / Kampfkünste an:

  • Krav Maga
  • Defence Lab
  • Frauen Fittnesboxen
  • Tai Boxen
  • Cross Training
  • Power Workout
  • Grappling
  • Luta Livre

Neu wird jetzt Kyusho Jitsu in das regelmäßige Kampfkunst Angebot mit aufgenommen. Kyusho Jitsu basiert auf den Prinzipien der traditionellen chinesischen Medizin: (Energie-Leitbahnen und Akupunkturpunkte, Lebensenergie Qi, Yin und Yang), bildet aber auch Brücken zu den modernen neurologischen Erkenntnissen in der westlichen Welt.

Diese lehrt Techniken, die über Angriffe auf Vitalpunkte lokalen Schmerz, Kraft- und Funktionsverlust einzelner Körperteile, sowie Gleichgewichtsstörungen bis hin zur Bewusstlosigkeit bewirken und den Gegner sofort kampfunfähig machen können; die Techniken können in praktisch alle Kampfsportarten integriert werden.

Voraussetzung um Kyusho Jitsu in Düsseldorf zu erlernen:

Wir erwarten von unseren Teilnehmern einen gefestigten Charakter, entsprechende Reife und Verantwortung im Umgang mit dem erlernten Wissen und behalten uns das Recht vor, als nicht geeignet angesehenen Personen von der Teilnahme auszuschließen.
Menschen mit Herzleiden, Epilepsie und/oder schwangere Frauen sind leider von der Teilnahme ausgeschlossen, da wir mit Nervendruckpunkte arbeiten.

Anmeldung unter:

TAIFUN SPORTS
Kampfsportfreunde Düsseldorf e.V.

Herderstrasse 48
D-40237 Düssseldorf
Tel.: 0211 / 94215849
Mobil: 01785595752

Wir freuen uns schon sehr auf eine angenehme Zusammenarbeit mit Taifun Sports!