-Kyusho Jitsu Seminar in Erftststadt am 09.09.2017-

Für Anfänger und Fortgeschrittene

Kyusho Jitsu – effektiver Baustein in der Selbstverteidigung!

Das Wissen um die vitalen Punkte des Körpers und wie sie in den Kampfkünsten genutzt werden, wird als Kyusho-Jitsu bezeichnet. Kyusho-Jitsu bedeutet in erster Linie Sekundenkampf oder erste Sekunde. Durch die Kenntnis der Vitalpunkte soll es möglich gemacht werden, aus einer unter Umständen gefährlichen Situation körperlich und psychisch unversehrt hervorzugehen. Kampfkunst und deren Möglichkeiten entsteht. Beim Kyusho-Jitsu werden die energetischen und neurologischen Punkte des Körpers so manipuliert, dass dieser durch Schmerz, Kraftverlust oder Gleichgewichtsstörungen beeinträchtigt wird. Sogar ein Verlust des Bewusstseins ist möglich. Es kann also praktisch von jedem erlernt werden.

 

KyushoGünther Pfeifer

Instructor – Okuden Circle

Kyusho Jitsu 2 DAN 

Jiu Jitsu 6 DAN

3. Kampf Dan im chinesisches Tempelboxen

Force Options Instructor: Pressure Point Control System

                                                                                                         

Seminar Inhalte:

In diesem Seminar werden Techniken aus dem Kyusho – Jitsu gezeigt, die für Jedermann(frau) anwendbar sind. Hintergrund, Reanimationstechniken, Punkte, Schlagtechniken und Anwendung.

Teilnehmer Gebühr: 40,00 € für Gäste

Mitglieder vom Okuden Circle 35,00 €

Die Anmeldung ist nach Erhalt der Anmeldebestätigung verbindlich. Bitte, schicken Sie die Anmeldung rechtzeitig, da wir die Teilnehmerzahl auf 20 begrenzt haben.

Kursanmeldung

Hier können Sie sich zu dem Seminar in Erftstadt anmelden. Bitte klicken Sie auf den nachfolgenden Link Anmeldung Seminar 09.09.2017  und senden Sie die Anmeldung an folgende Mail Adresse info@kyusho-jitsu-cologne.de